Pfingsttreffen "Lörning bai duing" auf dem Eichenhof in Sottrum

Datum: 
02.06.2017 bis 05.06.2017

Bei herrlichstem Sommerwetter, bzw. in einer lauen Sommernacht kamen wir alle auf den idyllischen Eichenhof mit angrenzendem Märchenwald, Miniponys, Sanddüne, Mücken und Zecken an. Bei wechselhaftem Wetter (meistens doch schön genug um draußen zu sein) lörnten wir fleißig beim duen! Es entstanden Traumfänger, ein neuer Zaun für den Ponyauslauf, wir schafften es, die Kote so aufzustellen, dass ein paar von uns für zwei Nächte dort schlafen konnten. Außerdem wurden die Wildkräuterbestände auf dem Gelände verkostet und benannt. Ebenfalls konnte man sich erproben beim Speedmenton-Spiel, Fußball auf der Düne, Slacklinelaufen, Gitarrezupfen, Baden in der kalten Wümme, Tanzen, Singen, Wettmobben...Eine Nachtwanderung mit Blitzlicht am Himmel bereitete alle auf das gewünschte und ersehnte Ausschlafen vor. Es war eine wundervolle Zeit, Danke! Margarete