Gefährten (Zeitschrift)

Gefährten sind Menschen, die uns begleiten. Menschen, die einen Teil unseres Weges mitgehen, Freundinnen und Freunde, mit denen zusammen wir schöne und schwierige Lebensphasen erleben. „Gefährten“ ist auch der Name unserer Jugendzeitschrift. Seit gut 45 Jahren erscheint sie alle zwei Monate als verbindendes gemeinsames Organ für Mitglieder und Freunde der drj. Es ist eine Zeitschrift von uns für uns. Deshalb stammen nahezu alle Beiträge von jungen Menschen. Jedes Heft steht unter einem besonderen Thema, das uns Jugendliche beschäftigt und zu dem dann eigenen Gedanken formuliert werden: aus Bereichen wie Zukunft, Glauben, Politik, Literatur, Kunst und Zwischenmenschlichem wie Liebe, Gewalt, Frieden….

Die Zeitschrift ist – neben diesem thematischen Hauptteil – auch Forum für Berichte von Treffen und Seminare, Lagern und Fahrten von Gesprächskreise und Zukunftswerkstätten.

Die „Gefährten“ schlagen also eine Brücke von den allgemein gefassten Wegen und Zielen der drj zu ihrer praktischen Umsetzung, sie setzen sie in Bezug zu aktuellen Problemen zu aktuellen Interessen der Jugend. So wird die Zeitschrift zu einem lebendigen Spiegelbild unseres Bundes, das unserer Gemeinschaft und auch jeder und jedem Einzelnen – wie der Name schon sagt – ein Gefährte in der Jugendzeit sein möchte.

Du willst einen Artikel für den nächsten Gefährten schreiben?

Dann schreib doch einfach der Gefährten-Redaktion eine Email: gefaehrten@drj.de

Du willst den Gefährten abonnieren?

Dann schreib eine Email an info@drj.de. Ein Jahresabonnement kostet 18€.