Berichte

Kräutertreffen

Tag 1: Nachdem alle angekommen waren, haben wir uns erstmal das Grundstück näher angeschaut, dann Matratzen aufgeteilt und uns Schlafzimmer ausgesucht. Da wir aber schönes Wetter hatten, zog es uns noch einmal nach draußen, wir spielten auf der Wiese ein Ballspiel, für welches wir uns erst einmal Pflanzennamen ausdachten, wie Lianen-Lio, Chinakohl-Christian, Johannesbrotbaum-Jonathan, Farn-Finn, Spitzwegerich-Shafia, Linden-Lena, Linden-Laurin, Lorbeer-Lilja, Sommerflieder-Sven, Heidelbeer-Heidi, Ulmen-Ursine, Johanneskraut-Johanna, Holunder-Horand, Johannisbeer-Jenny, Zitronen-Zora, Margeriten-Mathilde, Nux Vomica-Nils, Veilchen-Vero, Rosen-Rebecca, Narzissen-Nadja, Nessel-Nora, Salbei-Sophie und Melissen-Metz (man sieht, wir waren ganz schön viele).

Weiterlesen...

Ostertanztreffen in Darmstadt

Nun ist das Ostertanztreffen auch schon wieder vorbei, aber ich will versuchen euch dabei zu helfen, dass ihr eure Erinnerungen lange behalten könnt und die, die nicht da waren, ein bisschen lesen können, was wir alles erlabt haben.

Ich dachte, es wird ein Treffen, mit 50 Leuten höchsten, doch dann waren wir um die 70 Leute.

So haben ich, und viele andere, dieses Jahr, in der Nähe von Darmstadt, ein wunderschönes Ostern erlebt.

Es wurde bis in die Nächte rein getanzt, gespielt, gesungen und noch viel mehr.

Weiterlesen...

Herbsttreffen in Karlsruhe

Wieder einmal trafen wir Südler uns alle im Antareshaus bei Karlsruhe. Alle, das waren so zwischen 15-17 drj-ler, wobei viele aus dem Raum Karlsruhe kamen. Wegen Krankheit und anderen Terminen wechselte unsere Teilnehmerzahl von Tag zu Tag.

Während Gesine und Christian in der Küche werkelten, begann für uns andere der Kennenlernabend mit Zugfahren, Schwarzfahren, Zip-Zap-Boing (oder wie auch immer ganz genau:)) und allmählichem Namen lernen.

Gewärmt und gesättigt wurden wir durch eine leckere Kürbissuppe. Auch auf diesem Treffen gingen die Werwölfe wieder mit Begeisterung um... Nach Frischluftschnappen und Abendkreis wurde noch Till Eulenspiegel vorgelesen.

Weiterlesen...

Bachlauftreffen an der Jagst

Wir waren eine kleine Gruppe von acht Leuten+Maxi (Hund), die sich am Freitag Nachmittag in Crailsheim traf um gemeinsam ein Wochenende an der Jagst entlang zu wandern.

Da wir uns schon fast alle kannten, machten wir nur eine kurze Vorstellungsrunde am Bahnhof und zogen dann los, raus aus der Stadt und über Felder zur Jagst.

Wir fanden anfangs keinen Weg, der direkt am Fluss entlang führte, stattdessen gab es auf unseren Wegen viele Obstbäume, an denen wir uns dann auch ab und zu bedienten;-)

Weiterlesen...

Olympiade für Lebenslustige in Forchtenberg

Dieses Wochenende begann mit einer lustigen Fahrt mit viel Gelache, das, sobald wir ankamen mit den Anderen fortgeführt wurde. Das Zelte aufbauen zog sich bis zum Abend, doch auch da fing schon das Feuerholz holen, Essen kochen, Entspannen, freuen und das typische Drj Feeling an. Jeder konnte sich mal wieder so richtig austoben in dem See, der sich neben einer großen Wiese befindet, mit der Seilbahn und einfach mal die Freiheit genießen!
Am nächsten Tag war eine Spiele-Olympiade gedacht, die mit einem Wasserspiel anfing, bei dem wir mit einem Handtuch so schnell und so viel Wasser wie möglich aus dem See in einen Eimer füllen mussten. Es wurde sehr erfrischend ;).

Weiterlesen...

Seiten